SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

02.12.2017 - Auslösung Rauchmelder

Am Vorabend des ersten Advents wurden  die Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehr Goslar um 17:50 Uhr zu einem Feuer in die Mauerstraße gerufen. Ein Heimrauchmelder hatte ausgelöst.

Die Einsatzkräfte des 1. Löschzugs konnten von aussen den pipenden Heimrauchmelder hören, jedoch keinen Rauch oder gar Feuerschein feststellen. Mit der Drehleiter wurden die Wohnungen im 1. Obergeschoss, sowie im Dachgeschoss im Hinblick auf eine Rauchentwicklung geprüft. Erkenntnis: Kein Rauch in den Etagen. Im Hochparterre konnte über Steckleitern wurden auch über Steckleitern die Wohnungen durch die Fenster kontrolliert. Auch hier Fehlanzeige.

Auf der Rückseite des Gebäudes konnten sich die Einsatzkräfte letztlich Zugang ins Gebäude verschaffen. Auch hier keine die Erkenntnis über ein ausgebrochenes Feuer. So blieb es bei einer Fehlauslösung eines Heimrauchmelders und Einsatzleiter Olaf Laue konnte den Abmarsch zurück zur Feuerwache und dann zum Abendessen nach Hause geben.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, TLF 16/25, DLA(K) 23/12, HLF 20 sowie RTW der KLreiswirtschaftsbetriebe und Polizei

Drehleiter DLA (K) 23/12

Google +1 Empfehlung


Facebook Like

Meist gelesen